Nachruf

Nachruf
m <-(e)s, -e> некролог, надгробная речь

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Смотреть что такое "Nachruf" в других словарях:

  • Nachruf — ↑Nekrolog …   Das große Fremdwörterbuch

  • Nachruf — »Würdigung für einen kürzlich Verstorbenen«: Das Wort wurde im 17. Jh. als Ersatzwort für »Echo« geschaffen, setzte sich aber in der Bedeutung »Nach , Widerhall« nicht durch. Es wurde dann im Sinne von »Abschiedsworte für einen Scheidenden«, seit …   Das Herkunftswörterbuch

  • Nachruf — Der Nekrolog [nekroˈloːk] (griechisch aus νεκρός nekrós „der Tote“ und λόγος lógos, „das Wort“, „die Rede“), auch eingedeutscht der Nachruf (Philipp von Zesen), ist eine Würdigung des Lebenswerks eines kürzlich Verstorbenen. Nekrolog bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Nachruf — Na̲ch·ruf der; (e)s, e; ein Nachruf (auf jemanden) ein Text, mit dem man besonders die persönlichen Qualitäten (und Verdienste) einer Person würdigt, die vor kurzem gestorben ist <einen Nachruf auf jemanden schreiben; einen Nachruf in die… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Nachruf — Nach|ruf [ na:xru:f], der; [e]s, e: gesprochener oder geschriebener Text, in dem die Verdienste eines oder einer Verstorbenen gewürdigt werden: einen Nachruf in die Zeitung setzen. * * * Nach|ruf 〈m. 1〉 Gedenkrede für einen Verstorbenen (z. B. am …   Universal-Lexikon

  • Nachruf — der Nachruf, e (Mittelstufe) Worte, die einem verstorbenen Menschen gewidmet sind Synonym: Nekrolog (geh.) Beispiel: Heute steht ein Nachruf auf Professor Schmidt in der Zeitung …   Extremes Deutsch

  • Nachruf — Denkschrift, Gedächtnisrede, Gedenkrede, Grabrede, Würdigung; (bildungsspr.): Nekrolog. * * * Nachruf,der:Nekrolog+Gedenkrede·Gedächtnisrede·Würdigung NachrufGedenkrede,Gedächtnisrede,Nachrede,Grabrede,Totenrede,Nekrolog,Würdigung,Denkschrift …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Nachruf-Affäre — Franz Roman Nüßlein (* 12. Oktober 1909 in Kassel; † 9. Februar 2003 in Bad Homburg vor der Höhe) war ein deutscher Diplomat und Staatsanwalt, Auslöser des Nachruf Erlasses im Auswärtigen Amt 2003, aus dem sich 2004 die Nachruf Affäre entwickelte …   Deutsch Wikipedia

  • Nachruf-Erlass — Franz Roman Nüßlein (* 12. Oktober 1909 in Kassel; † 9. Februar 2003 in Bad Homburg vor der Höhe) war ein deutscher Diplomat und Staatsanwalt, Auslöser des Nachruf Erlasses im Auswärtigen Amt 2003, aus dem sich 2004 die Nachruf Affäre entwickelte …   Deutsch Wikipedia

  • Nachruf, der — Der Nachruf, des es, plur. inus. von dem folgenden Zeitworte, doch nur in einigen engern Bedeutungen. 1) Der Nachruf eines Verstorbenen, ein Ruf, welchen er nach seinem Tode an andere gelangen lässet. 2) Zuweilen bedeutet es auch den Nachruhm; in …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Nachruf — Beim Lesen der Todesanzeigen wird man belehrt, daß nur engelsgleiche Wesen diese Welt verlassen. «Hans Arndt» …   Zitate - Herkunft und Themen


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»